Mittwoch, 16. Oktober 2019

16.10.2019
08:30

Registrierung der Teilnehmer*innen und Get together beim Begrüßungskaffee

10:00

Begrüßung

Herbert POPELKA, Vorstandsvorsitzender der OGE

10:15

Energiewende – DIE Herausforderung für eine stabile Energiewirtschaft

Erich ENTSTRASSER, Vorstandsvorsitzender der TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG

10:35

Technikwandel und logische Markterfordernisse der Energiewende

Albrecht REUTER, Geschäftsführer Fichtner IT Consulting GmbH

10:55

Stand Umsetzung #mission2030

Jürgen SCHNEIDER, Sektionschef der Klimasektion im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

11:15

Die Rolle klassischer Erzeugungstechnologien im Energiesystem der Zukunft

Oliver THEN, Geschäftsführer der VGB PowerTech  e.V.

11:35

Podiumsdiskussion

mit E. ENTSTRASSER, A. REUTER, J. SCHNEIDER und O. THEN sowie den Tagungsteilnehmer*innen

12:15

Mittagspause und Networking

13:45

Mittelspannungs-Batteriespeicherkonzept

Peter ZELLER, FH Oberösterreich

14:10

Ortsnetz-Inselbetriebsversuch mit einem 2,5 MVA / 2,2 MWh-Batteriespeicher: Messergebnisse und Vergleich mit einem Controller Hardware-in-the-loop Setup

Jürgen MARCHGRABER, Technische Universität Wien
14:35

Advanced Balancing Services für Übertragungsnetzbetreiber

Michaela LEONHARDT, Austrian Power Grid AG und Wolfgang GAWLIK, Technische Universität Wien

15:00

Kaffeepause

15:45

Wasserkraftwerk plus Batteriespeicher – Das flexible Hybridsystem der Zukunft?

Serdar KADAM, ANDRITZ HYDRO GmbH
16:10

Demonstration: Cyberattacken auf Automatisierungssysteme und einfache Gegenmaßnahmen

Stephan HUTTERER, Sprecher Automation GmbH

16:35

Tutorial "Netzdynamik, Netzregelung und Regelreserven"

Wolfgang GAWLIK, Technische Universität Wien

17:35

Zusammenfassung des ersten Tages

Herbert POPELKA, Vorstandsvorsitzender der OGE

19:00

Abendveranstaltung in der Villa Blanka 

mit Verleihung der OVE- und Österreichs Energie-Preise sowie des Prof. Werner Rieder-Preises